top of page

Datenschutz

Datenschutz

 

a2 kunsttherapie

Limmattalstrassen189

8049 Zürich

 

Bei a2 kunsttherapie verpflichten wir uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und die Sicherheit Ihrer persönlichen und sensiblen Daten zu gewährleisten. Diese Datenschutz- und Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie wir Ihre Daten erfassen, verwenden, speichern und schützen, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Therapiedienste in Anspruch nehmen.

Datenerhebung und -nutzung:

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir möglicherweise automatisch bestimmte nicht personenbezogene Daten, wie z. B. Ihre IP-Adresse, Ihren Browsertyp, Ihr Betriebssystem und die von Ihnen besuchten Seiten. Diese Informationen werden zur Analyse von Trends, zur Verwaltung der Website und zur Erfassung demografischer Informationen für interne Zwecke verwendet.

Wenn Sie uns über die Website kontaktieren oder interaktive Funktionen (z.B. Formulare) nutzen, erfassen wir möglicherweise personenbezogene Daten, die Sie freiwillig angeben, wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere relevante Details. Wir werden diese Informationen ausschliesslich dazu verwenden, Ihre Anfragen zu beantworten oder die von Ihnen gewünschten Therapieleistungen zu erbringen.

Zustimmung:

Indem Sie unsere Website nutzen und uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, stimmen Sie der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten wie in dieser Richtlinie beschrieben zu.

Datensicherheit:

Wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Massnahmen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Änderung oder Offenlegung zu schützen. Wir beschränken den Zugriff auf Ihre Daten nur auf autorisiertes Personal, das zur Geheimhaltung verpflichtet ist.

Datenübertragung:

Zur Verarbeitung der Daten nutzen wir vertrauenswürdige Drittanbieter, die uns beim Betrieb unserer Website und der Bereitstellung von Therapiediensten unterstützen. Diese Softwaredienstleister sind vertraglich verpflichtet, die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten zu wahren. Ihre Daten werden in keiner Weise zu Marketingzwecken an Dritte weitergegeben.

Cookies:

Unsere Website verwendet möglicherweise Cookies oder ähnliche Technologien, um Ihr Interneterlebnis zu verbessern und Informationen darüber zu sammeln, wie Sie die Website nutzen. Sie können die Verwendung von Cookies über Ihre Browsereinstellungen steuern.

 

Links von Drittanbietern:

Unsere Website kann Links zu Websites oder Diensten Dritter enthalten. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken dieser Websites verantwortlich sind. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien aller externen Websites, die Sie besuchen, zu lesen.

Dauer der Datenspeicherung:

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es zur Erfüllung der in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, das Gesetz schreibt eine längere Aufbewahrungsfrist vor.

Ihre Rechte:

Sie haben das Recht, auf Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren oder zu löschen. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die am Ende dieser Richtlinie angegebenen Kontaktdaten.

Änderungen an dieser Richtlinie:

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutz- und Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu aktualisieren. Alle Änderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht und das Datum des Inkrafttretens wird entsprechend aktualisiert.

Kontaktieren Sie uns:

Wenn Sie Fragen, Bedenken oder Wünsche bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie oder unserer Datenverarbeitungspraktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

a2kunsttherapie@gmail.com

 

Annika Schmidt

bottom of page